Palais Kolin

1090 Wien    

zuletzt aktualisiert am: 25.09.2020

Das Flair der Gründerzeit neu entdecken

In der Kolingasse im 9. Bezirk, unweit des Schottenrings mit seinen historischen Prachtbauten und blühenden Baumalleen, wird im Dreieck zwischen Votivkirche, Alte Börse und Rossauer Kaserne ein wunderschönes Gründerzeithaus aus dem Jahre 1872 umfassend und hochwertig revitalisiert. Der historische Bestand mit seiner elegant gestalteten Fassade wird saniert und durch den Umbau der 1.100 m2 großen Dachzone aufgewertet: Diese bietet Platz für luxuriöse Dachgeschoßwohnungen mit traumhaften Terrassen, die ihren neuen Bewohnern einen spektakulären Panoramablick über die City bieten. Im Keller befindet sich eine Garage mit insgesamt 17 Stellplätzen. Es werden 33 neue Wohneinheiten geschaffen - vom smart geschnittenen City-Apartment mit Balkon bis zum exklusiv ausgestatteten Penthouse mit Terrassen im Dachgeschoss.
Projektdaten
Projektart:Sanierter Altbau & Dachgeschossausbau
Finanzierungsform:frei finanziert
Anzahl Wohnungen:35 Eigentumswohnungen
Zimmer:2-5
Wohnnutzfläche:50 bis 131 m²
Projektstatus:in Bau
Fertigstellungsdatum:-
Bauträger:WK Development GmbH
Öffentliche Anbindung
U2Schottentor3 Min.
1 / 71 / DBörse2 Min.
37 / 38 / 40 / 41 / 42 / 43 / 44Schottentor5 Min.
40ALiechtensteinstraße / Schottentor1 Min.
3ABörse2 Min.
1AHelfersdorferstraße4 Min.

Anfrage an WK Development GmbH

1090 Wien, Kolingasse 15-17

Lage

Kolingasse 15-17, 1090 Wien

Menü